FacebookTwitterLinkedInYou TubeXing

Wir leben in einer digitalen Welt, in der mehr und mehr Daten produziert werden. Heute besteht der Großteil der Kommunikation in Unternehmen aus unstrukturierten Daten, die neuartige Klassifizierungs- und Extraktionsmethoden verlangen.

Mit ABBYY Smart Classifier können Sie Ihr bestehendes Produktangebot um eine einfach zu bedienende Dokumentenklassifizierung erweitern. Ihren Kunden ermöglichen Sie so, ihre Unternehmensinformation smart zu managen und zu ihrem Vorteil zu nutzen.

Nehmen Sie an unserem Webinar teil und erfahren Sie, wie Sie mit diesem ABBYY SDK den Klassifizierungsprozess Ihrer Kunden radikal vereinfachen können.


Webinar: Entwickeln Sie die Dokumentenklassifizierung von morgen mit ABBYY Smart Classifier 
Datum: 19. Januar 2017
Startzeit: 13:30 Uhr (Dauer: ca. 45 Minuten)
Zielgruppe: Anbieter von Softwarelösungen, Anwendungsentwickler


Für Sie präsentiert:

Michael Fuchs, Technology Evangelist ABBYY Europe
Michael Fuchs vermittelt seit mehr als 10 Jahren technische Einblicke, Anwendungsfälle und Vorteile der verschiedenen ABBYY Technologien und Produkte für Texterkennung, Klassifizierung, Datenextraktion und Semantik.

 

Webinar Highlights

  • Warum brauchen wir Dokumentenklassifizierung?
  • Architektur – Komponenten für Setup, Training, Backend
  • Klassifizierungsmethode – linguistische Funktionen
  • Machine Learning – Modellerstellung auch ohne Spezialkenntnisse 
  • APIs – Klassifizierung, Modelltraining
  • Demo – Modellerstellung und -evaluierung, Dokumentation und Code Samples, Klassendefinition


Sichern Sie sich Ihren Platz und melden Sie sich jetzt an.
 


Wenn Sie sich auch für Business-Aspekte rund um ABBYY Smart Classifier interessieren, laden wir Sie herzlich ein, sich für das entsprechende Webinar “Dokumentenklassifizierung von morgen mit ABBYY Smart Classifier ” anzumelden (17 Januar 2017, 13:30 Uhr). 

Registrierung

Entwickeln Sie die Dokumentenklassifizierung von morgen mit ABBYY Smart Classifier

Bitte füllen Sie alle Felder mit * aus.

Mit dem Abschicken Ihrer Daten erklären Sie sich damit einverstanden, von der ABBYY Europe GmbH kontaktiert zu werden. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können Ihre Zustimmung selbstverständlich jederzeit widerrufen.